Pressemitteilungen

Neues

Pressemitteilung Januar 2020

Pressemeldung Januar 2020

EM2GO – die Fortbewegung der Zukunft

D-Parts erweitert sein breitgefächertes Sortiment in eine weitere Richtung und präsentiert seinen ersten E-Scooter EM2GO FW103ST mit Straßenzulassung. Angetrieben wird der FW103ST E-Scooter von einem leistungsstarken 250 Watt 36V Radnabenmotor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h mit einer Reichweite von bis zu 12 Kilometern. Unter der Marke EM2GO wird D-Parts in Zukunft noch weitere E-Scooter in verschiedenen Varianten anbieten.

E-Scooter werden immer beliebter, doch um die Voraussetzungen der Straßenzulassung zu erfüllen, müssen diese auch eine entsprechende Sicherheit für Verkehrsteilnehmer aufweisen. So muss ein E-Scooter beispielsweise über zwei Bremsen sowie Front- und Rückbeleuchtung verfügen. Des Weiteren sind diese Fahrzeuge in Deutschland versicherungspflichtig und werden im Allgemeinen wie ein Mofa in der Straßenverkehrsordnung gehandelt. So ist man gesetzlich dazu verpflichtet eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, welche durch das, am E-Scooter angebrachte, kleine Versicherungskennzeichen nachgewiesen wird.

Der EM2GO FW103ST von D-Parts verfügt über zwei Bremsen, eine elektromotorische Bremse und eine Trittbremse, sowie eine LED-Beleuchtung vorne und hinten. Über das LED-Display an der Lenkstange lassen sich drei Geschwindigkeitsstufen einstellen, wobei die erste bis maximal 6 km/h, die zweite bis 14 km/h und die dritte Stufe bis zur Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h beschleunigt. Der 250 W/36 V Radnabenmotor sitzt im Hinterrad und dank des leistungsstarken 4.400 mAh, 36V Lithium-Akkus wird eine Reichweite von bis zu 12 km gewährleistet. Dieser ist nach gerade einmal zwei bis drei Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Für besten Fahrkomfort sorgt die Bereifung, denn der vordere 8 Zoll große Luftreifen wirkt schockabsorbierend, während das 6,5 Zoll große Vollgummi-Hinterrad die entsprechende Traktion aufweist, um die Leistung auf die Straße zu bringen. Doch hier hört der Komfort nicht auf. Der EM2GO FW103ST lässt sich im Handumdrehen zusammenklappen und ist dank seines geringen Eigengewichts von 10,4 kg leicht zu transportieren. Die maximale Zuladung des E-Scooters liegt bei 100 kg.

Der EM2GO FW103ST von D-Parts ist das perfekte Einsteigermodell für E-Scooter-Neulinge. Dank der Straßenzulassung sind alle rechtlichen Bedenken ausgeräumt, weshalb man sich vollends auf den Fahrspaß konzentrieren kann.

Der E-Scooter EM2GO FW103ST von D-Parts ist ab sofort zu einem UVP von 429,00 € (Artikel-Nr. 255069) im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Näheres unter: https://em2go.de/